die besten reiseführer für südoastasien

Ich möchten euch hier gerne eine Liste der besten Reiseführer für Südostasien zeigen, die ich empfehle für Südostasien.

Durch meine Reisen besitze ich mittlerweile eine große Ansammlung an Reiseführern. Früher, als es noch keine Reiseblogs bzw. Internet gab, war der Reiseführer oft die einzige Möglichkeit, an Informationen zu kommen. Theoretisch braucht man heute keinen klassischen Reiseführer mehr, in unserer von Internet durchdrungenen Zeit sind die Blogs und Webseiten ja immer aktuell, dennoch lesen und kaufen wir immer noch einen Führer für jedes Land, das wir bereisen.

Reiseführer sind wie Romane!

Ich persönlich lesen diese Reiseführer wie spannende Romane und ich finden, dass es immer noch eine tolle Erinnerung ist, wenn man daheim dann den Reiseführer im Regal stehen hat. Jedes Mal, wenn man den Reiseführer sieht, denkt man daran, was man in diesem Land so alles erlebt hat. Das weckt Emotionen und Gefühle, erinnert an Düfte, Farben und Geschehnisse. Und an Begebenheiten, die ewig gespeichert bleiben.

Denn Reisen findet vorwiegend auf der emotionellen Ebene statt und deshalb kann auch der noch so tolle Reisebericht im TV oder sonstwo eine selbst erlebt Reise nicht ersetzen. Ich bin überzeugt: Reisen bildet und verschafft dem Hauptakteur einen anderen Blick auf diese Welt. Und insbesondere einen anderen Blick auf sich selbst.

Braucht es in Zeiten von Internet noch Reiseführer?

Ich bin ganz klar der Meinung, dass es immer noch Sinn macht vor einer Reise einen Reiseführer zu kaufen.

In den Reiseführern sind oft sehr viele nützliche Infos über Kultur, Geschichte sowie Verhaltensregeln. Blogs sind eine super Möglichkeit um sich über ein Land zu informieren, dennoch bin ich immer noch der Meinung, dass diese nie einen guten Reiseführer ersetzen werden.

Nur schon der Fakt, dass man oft in einer Situation ist wo man kein Wlan bzw. Internet hat und schnell etwas nachschauen muss, genau da ist ein Reiseführer sehr praktisch.

Unterschied zwischen Lonley Planet und Stefan Loose

Wer eine Reise durch Südostasien plant und sich nach einem guten Reiseführer umschaut kommt an den beiden großen Namen wie Lonley Planet und Stefan Loose nicht vorbei.

Es sind beide sehr gute und etablierte Reiseführer, dennoch sind sie unterschiedlich aufgebaut und sprechen unterschiedliches Publikum an.

Lonely Planet. Südostasien für wenig Geld:

besten reiseführer für südostasien lonley planetLonley Planet ist eine riesen Firma und deren Reiseführer werden in sehr viele Sprachen übersetzt und publiziert.

Wie der Namen schon sagt, richtet sich dieser Reiseführer eher an Leute die mit Low Budget unterwegs sind. Im  Reiseführer sind viele Tips wie man Geld sparen kann und viele Hostel Empfehlungen, welche auf ein kleines Reisebudget ausgerichtet sind.

Südostasien für wenig Geld ist ein sehr dickes Buch mit vielen nützlichen Infos, für den ersten Trip nach Asien sicher eine Pflichtlektüre.

Wer mit wenig Geld unterwegs ist und vor hat mehr in Hostels (Dorms) zu schlafen sollte sich für diesen Reiseführer entscheiden. Wer sich nach dem Lonley Planet richtet sollte sich aber auch bewusst sein , dass sehr viele andere das auch tun und man immer wieder die gleichen Leute trifft da dieser Reiseführer von sehr vielen Menschen gelesen wird.

Der Vorteil von Lonley Planet ist sicher, dass er ganz Südostasien beinhaltet.

Jetzt bei Amazon kaufen

Stefan Loose: Das Mekong Delta

besten reiseführer für südostasien looseStefan Loose war bzw. ist immer noch ein deutsches Forum bzw. Treffpunkt für Abenteurer und Entdecker. Der größte Unterschied zum Lonley Planet ist, dass die orangen Bücher von Loose nur auf Deutsch erscheinen und dass dahinter keine große Firma steckt.

Die Reiseführer sind sehr gut recherchiert und bieten viele Tips für Aktivitäten und Unterkünfte. Loose hat immer Empfehlungen von Low Budget bis Mittelklasse sowie einige Geheimtipps.

Ich persönlich bin ein großer Fan von den Loose Büchern und bin auch seit Langem aktiver Member im Stefan Loose Forum.

Der große Nachteil am Reiseführe „Das Mekong Delta“ ist, dass der Reiseführer nicht den Süden von Thailand beinhaltet sondern wirklich nur die Mekong Region (Thailands Norden, Kambodscha, Laos und Vietnam)

Jetzt bei Amazon kaufen

Die besten Reiseführer für Südostasien:

Für Südostasien empfehlen wir ganz klar den “Stefan Loose“- Reiseführer. Die Stefan Loose Reiseführer für Südostasien sind sehr gut aufgebaut, sind reichlich recherchiert und haben immer sehr gute Insider-Empfehlungen. Wir besitzen eine ganze Sammlung von diesen orangen Büchern.

Die Mekong Region

Reiseführer für Südostasien
Stefan Loose Reiseführer Südostasien, Die Mekong Region
Thailand, Laos, kambodscha und Vietnam zusammengefasst in einem komapkten Reiseführer.
-Gibt es hier

Asien für wenig Geld

Reiseführer für Südostasien
Lonely Planet Reiseführer Südostasien für wenig Geld
Ein Klassiker für deine Südostasien Trip.
-Gibt es hier


Thailand

Reiseführer für Südostasien

Stefan Loose Thailand.
-Gibt es hier

Thailand, der Süden

Reiseführer für Südostasien

Stefan Loose, Thailand der Süden
Bessonders praktisch für einen “Insel hopping” Tour)
-Gibt es hier

Eine Alternative ist auch noch der Klassiker von Lonley Planet


Kambodscha

Reiseführer Südostasien

Stefan Loose, Kambodscha
-Gibt es hier

Vietnam

Reiseführer Südostasien

Stefan Loose, Vietnam
-Gibt es hier


Laos

Reiseführer für Südostasien

Stefan Loose, Laos
-Gibt es hier

Malaysien

Reiseführer für Südostasien

Stefan Loose, Malaysien
Gibt es hier


Indonesien

Reiseführer für Südostasien

Stefan Loose, Indonesien
-Gibt es hier


Digitale Reiseführer für Südostasien


Neben den Klassischen gedruckten Reiseführer gibt es mittlerweile sehr viele und gute digitale Reiseführer für Südostasien.

Die meisten wurden von Bloggern geschrieben, die sich mit dem Thema sehr gut auskennen und sich wirklich damit auseinander gesetzt haben.

Der Vorteil von digitalen Reiseführern liegt auf der Hand: sie sind günstiger, leichter und können ganz einfach auf das Smartphone oder Tablet gespeichert werden und sind somit immer abrufbar.

Viele der großen Reiseführer wie zb Loose oder Lonley Planet gibt es mittlerweile auch als Kindl Editionen.

Faszination Thailand

reiseführer südostasien
Toller digitaler Reiseführer von Stefan von Faszination Südostasien über Thailand.

Jetzt kaufen

 

Same way but different

thailand-ebook-cover-300px

Sehr schöner digitaler Reiseführer für Südostasien von unseren Blogger Kollegen von “Home is where your bag is“. “Traumhafte Strände, kulinarische Highlights, faszinierende Tempel. Das alles bietet Thailand! Hier erfährst du, wie du deine perfekte Reiseroute planst.”

Jetzt kaufen

Entdecke Pattaya

Entdecke-Pattaya-3D-Cover-700x928Entdecke-Pattaya-3D-Cover-700x928

Armin von 4ever Thailand  hat einen sehr guten Reiseführer für Pattaya und Umgebung geschrieben. Pattaya genießt nicht gerade den besten Ruf in Thailand. “Entdecke Pattaya” beweist aber das es ausserhalb von Pattaya sehr schöne Orte gibt die es sich lohnt anzuschauen. Der Reiseführer ist eine Pflichtlektüre für jeden Pattaya besuch.

Jetzt kaufen

mai-pen-rai-ebook-christine-losso


manuel

Hallo, ich bin Manuel Losso. Sohn, Student an der TU in Wien, Grafiker, Reiseleiter und vieles mehr, und in die Fußstapfen meiner "reise-verrückten" Eltern gestiegen... und überzeugt. etwas Besseres konnte mir nicht passieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*